SAKA

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Grundkurs Wildbienen

Haus Lochfeld, Wittersheim

Summiert man die Strecken, die manche Wildbienen in ihrem kurzen Leben fliegen, so reicht diese manchmal von Saarbrücken bis nach Kalkutta. Fleißiges Bienchen! In unserem anderthalbtägigen Grundkurs Wildbienen werden heimische Wildbienenarten vorgestellt. Von ihren bevorzugten Nistplätzen bis hin zur Wahl ihrer Nahrungspflanzen wird ein Einblick in die Welt der Wildbienen gewährt. Die Bestimmung der heimischen ... Weiterlesen

Derzeit voll Kostenlos

Grund- und Vertiefungskurs+ Feldbotanik: Exkursion Dollberg bei Neuhütten (Borstgrasrasen)

Parkplatz uh. Köhlerhütte Neuhütten

Exkursion im Rahmen des Grund- und Vertiefungskurses+ Feldbotanik an den Dollberg bei Neuhütten. (Hunsrück). Grundsätzliche Infos und alle Termine in der Übersicht zur Veranstaltungsreihe. Schwerpunkt ist die Flora der Borstgrasrasen. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr in Neuhütten am Parkplatz unterhalb der Köhlerhütte. Dauer mit Nachbesprechung und Bestimmung bis gegen 18:00 Uhr. Exkursionsleitung: Aloysius Staudt.

Grundkurs Libellen

St. Ingbert, SFTZ des MINT-Campus Alte Schmelz Saarbrücker Str. 38e, St. Ingbert


Die Libellen sind eine Verkörperung des Sommers. Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als an einem Sommertag am Ufer eines mäandrierenden Flusses entlang zu schlendern und still am Rande eines Teiches zu sitzen und Libellen zu beobachten die zwischen den Uferpflanzen hin und her flitzen. Das meint zumindest der Libellenexperte K.-D. B. Dijkstra in der ... Weiterlesen

Derzeit voll Kostenlos

Grund- und Vertiefungskurs+ Feldbotanik: Exkursion Weiher und Täler bei Niederwürzbach (Saarbücken-Kirkeler Wald)

Parkplatz Bahnhof Niederwürzbach Bahnhof Niederwürzbach, Blieskast

Exkursion im Rahmen des Grundkurs+ Feldbotanik in den Saarbrücken-Kirkeler-Wald und dessen Weiher und Täler um Niederwürzbach. Grundsätzliche Infos und alle Termine in der Übersicht zur Veranstaltungsreihe. Schwerpunkt ist bachbegleitender Erlenwald, Feuchtwiese, Verlandungsvegetation von Stillgewässern und bodensaurer Buchenwald. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Parkplatz am Bahnhof Niederwürzbach. Dauer mit Nachbesprechung und Bestimmung bis gegen 18:00 ... Weiterlesen

Grundkurs Nachtfalter

Vereinsraum des NABU Merzig Rehstraße 46, Merzig

Wir werden uns die Nacht um die Ohren schlagen, um auf die Suche nach Spinnern und Spannern sowie Bären und Eulen zu gehen. Für diejenigen, denen jetzt die Phantasie durchgeht: Wir entdecken die Welt der Nachtfalter! Anders als die Tagfalter, sind Nachtfalter keine echte biologische Verwandtschaftsgruppe und nicht alle Nachtfalter sind nachtaktiv. Großschmetterlinge, die nicht ... Weiterlesen

Kostenlos

Grund- und Vertiefungskurs+ Feldbotanik: Exkursion Halde Göttelborn (Prims-Blies-Hügelland)

Parkplatz an der Quierschieder Str. am Fuß der Halde Göttelborn

Exkursion im Rahmen des Grundkurs+ Feldbotanik auf die Halde Göttelborn (Prims-Biles-Hügelland). Grundsätzliche Infos und alle Termine in der Übersicht zur Veranstaltungsreihe. Schwerpunkt ist die Flora der Pionierbesiedlung und Sukzession auf der Halde. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr der Parkplatz an der Quierschieder Str. am Fuß der Halde. Dauer mit Nachbesprechung und Bestimmung bis gegen 18:00 ... Weiterlesen

Event Series Spezialkurs Farne 2024

Spezialkurs Farne – virtuelle Vorbesprechung

Mit Farnen assoziieren viele verwunschene mysteriöse Wälder, spiralig eingerollte Bischofsstäbe oder die Sümpfe der Kohlezeit mit ihren ausgedehnten Siegelbaumwäldern. Unsere einheimischen Arten bleiben für viele eine nette, aber namenlose grüne Masse. Hinter dieser grünen Kulisse verstecken sich viele gut bestimmbare Arten. In einem abendlichen Seminar in Form einer Zoom-Konferenz wird in die Artengruppe eingeführt. An ... Weiterlesen

Kostenlos
Event Series Spezialkurs Farne 2024

Spezialkurs Farne – 1. Kurstag

Treffpunkt: Parkplatz Saarschleife bei Steinbach Steinbach 1, Mettlach

Mit Farnen assoziieren viele verwunschene mysteriöse Wälder, spiralig eingerollte Bischofsstäbe oder die Sümpfe der Kohlezeit mit ihren ausgedehnten Siegelbaumwäldern. Unsere einheimischen Arten bleiben für viele eine nette, aber namenlose grüne Masse. Hinter dieser grünen Kulisse verstecken sich viele gut bestimmbare Arten. In einem abendlichen Seminar in Form einer Zoom-Konferenz wird in die Artengruppe eingeführt. An ... Weiterlesen

Event Series Spezialkurs Farne 2024

Spezialkurs Farne – 2. Kurstag

Parkplatz am Angelweiher des ASV Scheiden Losheim-Scheiden

Mit Farnen assoziieren viele verwunschene mysteriöse Wälder, spiralig eingerollte Bischofsstäbe oder die Sümpfe der Kohlezeit mit ihren ausgedehnten Siegelbaumwäldern. Unsere einheimischen Arten bleiben für viele eine nette, aber namenlose grüne Masse. Hinter dieser grünen Kulisse verstecken sich viele gut bestimmbare Arten. In einem abendlichen Seminar in Form einer Zoom-Konferenz wird in die Artengruppe eingeführt. An ... Weiterlesen

Grundkurs Mollusken

Linksgewunden, rechtsgewunden, gerippt, genarbt, behaart, kugelig, linsenförmig, leuchtend gelb oder kräftig blau, die Welt der Schnecken und Muscheln ist äußerst variabel. So passen beispielsweise in das Gehäuse der Weinbergschnecke ca. 70.000 Exemplare der kleinsten heimischen Arten. In einem dreitägigen Grundkurs werden einheimische Schnecken- und Muschelarten vorgestellt. Nach einer aktiven Einführung in unterschiedliche Erfassungsmethoden und der ... Weiterlesen

Kostenlos

Grund- und Vertiefungskurs+ Feldbotanik: Exkursion Wogbachtal östl. Bischmisheim (Saarbrücken-Kirkeler-Wald)

Parkplatz im Wogbachtal

Exkursion im Rahmen des Grundkurs+ Feldbotanik ins Wogbachtal östlich Bischmisheim (Saarbrücken-Kirkeler-Wald). Grundsätzliche Infos und alle Termine in der Übersicht zur Veranstaltungsreihe. Schwerpunkt ist die Flora der Wälder an den Stufenhängen der Buntsandstein-Schichtstufe. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr der Parkplatz im Wogbachtal. Dauer mit Nachbesprechung und Bestimmung bis gegen 18:00 Uhr. Exkursionsleitung: Jörg Morlo.

Grundkurs Fledermäuse

Waldinformationszentrum Forsthaus Neuhaus

In einem anderthalbtägigen Grundkurs Fledermäuse werden alle 25 heimischen Fledermausarten vorgestellt und wie man sie an einfachen Merkmalen erkennen kann. Unterscheiden lassen sich viele Arten anhand eindrucksvoll geformter Körpermerkmale wie Hufeisenaufsätze oder Ohrlängen, aber auch durch ihre Ultraschalllaute. Der Kurs stellt neben der Ökologie auch Nachweismethoden, wichtige Lebensräume und die Gefährdungssituation vor. Der Kurs beginnt am Freitag ... Weiterlesen

Kostenlos