Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grundkurs Säugetiere

21 Oktober - 22 Oktober

Kostenlos

Säugetiere bewohnen eine Vielzahl unterschiedlichster Lebensräume. Vom eierlegenden Schnabeltier über die nur wenige Gramm schwere Mückenfledermaus bis hin zum über 100 Tonnen schweren Blauwal handelt es sich um eine der erfolgreichsten und anpassungsfähigsten Klassen der Wirbeltiere. Es gibt eine Jahrtausende währende gemeinsame Geschichte von
Mensch und Säugetieren: Domestikation, Jagd, Forst und Naturschutz sind wichtige Themen dieser Geschichte.

In einem eineinhalb-tägigen Seminar werden wichtige Grundlagen zu Systematik, Ökologie und Bestimmung einheimischer, terrestrischer Säugetierarten gegeben. Ziel des Kurses ist die Charakterisierung von Säugetieren anhand äußerer Merkmale sowie die Erfassung von Lebensräumen und das Kennenlernen grundlegender freilandökologischer Erfassungsmethoden.

Die Kurstermine:

21.10.22, 14:00 – 18:30 Uhr, Wildpark Saarbrücken
22.10.22, 11:00 – 17:00 Uhr, Seminarraum Landsweiler-Reden

Dozierende: Team Öko-log

Details

Beginn:
21 Oktober
Ende:
22 Oktober
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

DELATTINIA – Saarländische Akademie für Artenkenntnis
Telefon:
06821- 29482-39
E-Mail:
anmeldung@delattinia.de

Veranstaltungsort

Kursraum im ehemaligen Zechengebäudes der Grube Reden
Am Bergwerk Reden 10-11
Schiffweiler - Landsweiler-Reden, 66578 Deutschland
Google Karte anzeigen