Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grundkurs Fledermäuse

13 September - 15:00 - 14 September - 14:00

Kostenlos

In einem anderthalbtägigen Grundkurs Fledermäuse werden alle 25 heimischen Fledermausarten vorgestellt und wie man sie an einfachen Merkmalen erkennen kann. Unterscheiden lassen sich viele Arten anhand eindrucksvoll geformter Körpermerkmale wie Hufeisenaufsätze oder Ohrlängen, aber auch durch ihre Ultraschalllaute. Der Kurs stellt neben der Ökologie auch Nachweismethoden, wichtige Lebensräume und die Gefährdungssituation vor.

Der Kurs beginnt am Freitag den 13.09.2024 um 15:00 Uhr am NABU Walderlebniszentrum.

Am ersten Tag beschäftigen wir uns mit der Ökologie und einigen körperlichen Besonderheiten der Fledermäuse. Danach werden die wichtigsten Methoden der Feldforschung bzw. Fledermauserfassung behandelt. Der Kurs beginnt mit zwei Vorträgen zur Ökologie der Fledermäuse und der Methoden ihrer anwendungsbezogenen Erfassung.  Im Anschluss werden wir einige dieser Methoden bei einer abendlichen Exkursion an dem ca. 2 km entfernten Netzbachweiher anwenden, denn Anfang Oktober sind Fledermäuse noch gut am frühen Abend zu beobachten. Dafür müssen wir zum Parkplatz am Netzbachweiher fahren.

Während der Exkursion können die akademieeigenen Fledermausdetektoren ausprobiert werden. Ferner kommen ein Batcorder, ein Aufsteckmikrofon für das Handy (Echo Meter Touch) sowie eine Wärmebildkamera zum Einsatz. Die Exkursion endet voraussichtlich gegen 20:30 Uhr.

Am Samstag den 14.09.2024 treffen wir uns wieder um 10:00 Uhr am NABU Walderlebniszentrum. Jetzt werden wir die akustische Ausbeute der Exkursion auswerten und dazu Vergleichsrufe kennenlernen. Im ersten Teil der Bestimmungsübungen sollen Übungsrufe anhand von bekannten Vergleichsrufen von Fledermäusen „bestimmt“ werden. Im Anschluss können dann noch die von der abendlichen Exkursion mit dem Handy aufgenommenen Rufe versuchsweise bestimmt werden.  Mit genügend Zeit für etwaige Fragen schließen wir den Kurs voraussichtlich gegen 14:00 Uhr ab.

Kurstermine:

  • Freitag, 13.09.2024 15:00-ca. 20:30
  • Samstag, 14.09.2024 10:00-ca. 14:00

Benötigte Materialien: 

  • Aufnahme-App: Damit bei der Exkursion eigene Fledermausrufe von einem Übungsdetektor aufgenommen werden können, bitte prüfen, ob auf dem eigenen Smartphone eine Aufnahme-App installiert ist, mit der Töne über das Handymikro im Feld aufgenommen und später im Kurs abgespielt werden können. Falls nicht bitte eine solche App vorab herunterzuladen (z. B. „AudioRec Aufnahmegerät“). Für wen das technisch nicht möglich ist, der kann am Samstag mit vorbereiteten Übungsrufen arbeiten.
  • Bestimmungshilfe-App: „BatLib“ – Fledermausrufe von der Elekon AG (leider nur für Android-Geräte verfügbar).
  • Kopfhörer: bitte mitbringen, um die bei der Exkursion aufgenommenen Rufe zeitgleich mit Referenzrufen vergleichen zu können.

Kursleitung: Markus Utesch

Anmeldung: ab 13.08.2024.

Details

Beginn:
13 September - 15:00
Ende:
14 September - 14:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstalter

DELATTINIA – Saarländische Akademie für Artenkenntnis
Telefon:
06821- 29482-39
E-Mail:
anmeldung@delattinia.de